Alles Silly – ZDF neo sendet Dokumentation und Interview (TV-Tipp)

Foto: Olaf Heine / Universal Music
Foto: Olaf Heine / Universal Music

Wenn eine DDR-Kultband wie Silly nach 14 Jahren ihr großes Comeback startet, ist das Medieninteresse groß. Der Kulturkanal ZDFneo schließt sich dem an und spendiert am 7. März einige Sendeminuten.

Um 22:15 Uhr sind Silly zu Gast in der Musiksendung neoMusic: die Charts. Danach, ab 23:15 Uhr kommt der Dokumentarfilm Alles Silly, der die Arbeit am neuen Album Alles Rot veranschaulichen soll. Uwe Hassbecker, Ritchie Barton, Jäcki Reznicek und Anna Loos hautnah in Action, sozusagen. Für Fans sicherlich ein Muss.

ZDFneo ist über Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C, Sonderkanal 32) und DVB-T zu empfangen.

Weiterlesen: Tour: Silly Konzerte 2010

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>